Über den Test

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren ernährungsrelevanten Unverträglichkeitstests.

Was wir bieten. Somit fällt die Auswahl leicht.

Wir haben den umfassendsten, nicht-invasiven Test der Welt entwickelt. Unter Verwendung neuester Bio-Technologien, verwendet unser sicheres und schnelles Verfahren eine Stichprobe Ihrer Haare, die dann von uns getestet wird, um genaue Ergebnisse zu erhalten.

Wir benötigen nur eine Haarprobe von Ihnen und dank unserer umfangreichen Systeme werden wir die Ergebnisse innerhalb von nur 10 Werktagen per E-Mail an Sie senden. Ihre Testergebnisse umfassen alle Elemente, die eine Unverträglichkeit von 85% oder mehr haben. Nach der Durchführung von Tausenden von Tests haben wir festgestellt, dass 85% der Punkt ist, an dem solche Unverträglichkeiten Symptome aufweisen.

Unser innovativer One-Step-Test ermöglicht es uns, einen umfassenden Bericht zu erstellen, der in fünf Bereiche unterteilt ist

 

  • Einführung in die Ergebnisse, wo genau erklärt wird, was Sie tun müssen
  • Die Elemente, die auf Ihren Ergebnissen erscheinen
  • Wo die Elemente vorkommen (das heißt, wo ein bestimmter Baum herkommt, oder welches Produkt diese Chemikalie enthält)
  • Die Nährstoffe, die Ihrem Körper fehlen (optional)
  • Ratschläge, wie Ihre individuellen Ergebnisse reduziert oder unterstützt werden können.

Unverträglichkeitstest

Wir prüfen Ihre Haarprobe auf 600 verschiedene Nahrungsmittel- und Nichtnahrungsmittel, um zu sehen, wodurch Probleme auftreten könnten.

Ernährungstest

Hier kehren wir den Test um, um zu sehen, was Ihnen aus einer Liste von 80 Nährstoffen fehlt. Dies beinhaltet außerdem eine kostenlose Ernährungsbroschüre.

Metalltoxizitätstest

Mit der zur Verfügung gestellten Haarprobe führen wir Tests mit 24 verschiedenen Metallen durch, die Sie entweder einnehmen oder die in Ihrer Umgebung vorkommen.

Wir testen Haare. Das ist genauer.

Im Gegensatz zu Blut-und Urintests – wo die Ergebnisse durch Ihre letzte Mahlzeit, Stress oder andere Faktoren beeinflusst werden können – sind Haartests nicht von diesen Dingen betroffen und Informationen können daher über einen längeren Zeitraum hinweg gespeichert werden. Wir verwenden diese Informationen für die Tests und können Ihnen daher eine gute Übersicht über Ihre Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen.

Haare sind aus mehreren Gründen hervorragend für das Testen von Unverträglichkeiten geeignet, unter anderem:

  • Weniger invasiv – wir benötigen nur eine kleine Haarprobe.
  • Testen Sie weitere Elemente – Blutuntersuchungen können in der Regel nur für kleinere Mengen an Elementen verwendet werden, während wir mit nur ein paar Haarsträhnen auf 600 verschiedene Elemente testen können.
  • Schneller – Die Tests werden schnell und effizient abgeschlossen, da Haarproben einen viel schnellerer Vorgang als Blutuntersuchungen mit sich bringen.
  • Keine Verschlechterung – sobald eine Blut- oder Urinprobe entnommen ist, beginnt diese, sich zu verschlechtern. Haar speichert Informationen und ist nicht von äußeren Verunreinigungen betroffen.
  • Kostengünstig – daher sind Haaruntersuchungen viel preiswerter als Blutuntersuchungen und diese Einsparungen können in Form von extrem wettbewerbsfähigen Preisen an unsere Kunden weitergegeben werden.

Die Zahl der Menschen, die an Unverträglichkeiten leiden, steigt stetig.

JETZT LOSLEGEN

Warum sollte ich mich testen lassen?

Die Zahl der Menschen mit Unverträglichkeiten nimmt zu. Berichte deuten an, dass bis zur Hälfte der Bevölkerung Großbritanniens an Unverträglichkeiten leiden könnte. Diese verursachen körperliche Beschwerden und Elend, die Symptome können Auswirkungen auf die psychische Gesundheit von Personen haben und in vielen Fällen wird verhindert, dass die betroffene Person ein normales Leben leben kann. Die Erlangung einer genauen Diagnose der Ursache kann schwierig sein. Die meisten Tests sind derzeit auf Lebensmittel begrenzt, aber oft bezieht sich die tatsächliche Unverträglichkeit auf die Chemikalien, die bei der Zubereitung unserer täglichen Nahrung verwendet werden.

Häufige von Unverträglichkeiten verursachte

Symptome sind unter anderem Verdauungsbeschwerden wie Blähungen oder sogar Durchfall, Müdigkeit, Kopfschmerzen und Hautreizungen wie Ekzeme. Unsere One-Step-Tests umfassen eine breite Palette von etwa 600 Elementen, einschließlich Nahrungsmittel und Nichtnahrungsmitteln. Die Identifizierung der Elemente, die für Sie unverträglich sind, ist von entscheidender Bedeutung. Sie können dann Maßnahmen ergreifen, um Ihre Ernährung zu ändern oder um Situationen zu vermeiden, bei denen bestimmte Chemikalien oft vorkommen. Viele Menschen glauben, dass sie eine Gluten- oder Laktose-Unverträglichkeit haben, und stellen dann durch den Test fest, dass sie auf eine ganz andere Substanz reagieren.

Was wir testen

Wir liefern eine vollständige Diagnose Ihrer Unverträglichkeiten mit nur ein paar Strähnen Ihrer Haare. Diese sichere und nichtinvasive Methode ermöglicht es uns auch, Ernährungsmängel zu testen.

Haarproben werden mittlerweile bei vielen Berufen für Drogen- und Alkoholtests verwendet. Aufgrund der Fähigkeit der Haare, Informationen zu speichern, haben wir festgestellt, dass es ideal für Unverträglichkeiten, Ernährungsmängel und Metalltoxizitätstests geeignet ist. Ein ausführlicher Bericht kann mit nur wenigen Strähnen erstellt werden. Wir erstellen einen umfassenden Bericht, in dem alle Elemente aufgeführt sind, auf die Ihr Körper reagiert.

Ich hatte einen Hautausschlag an meinem Nacken und im Gesicht und mein Hausarzt konnte mir nicht so weiterhelfen, wie ich es mir wünschte. Der Test stellte viele Informationen zur Verfügung und war einfach durchzuführen. Mein Zustand verbessert sich täglich.

Hannah Charter

Kundin

Erfahren Sie mehr über unsere Tests. Es ist ganz einfach, diesen noch heute zu bestellen.

JETZT BESTELLEN